Improtheater macht Spaß und ist unsere Leidenschaft! 
Du möchtest das mal ausprobieren? Spontan und kreativ sein? Bei uns kannst du dich selbst überraschen und Schlagfertigkeit, Ausdruck und Gedankenschnelligkeit trainieren. Dabei bieten wir verschiedene Kurse an: Von Anfänger*innen, die noch keinerlei Theatererfahrung gemacht haben bis zu Fortgeschrittenen Spieler*innen. 

Unser Kurssystem

Manuel Speck

Online-Improkurs: Let's Play at home (Donnerstags)

In diesem Online-Kurs geht es vorrangig darum die Kreativität, die in uns allen steckt zu entdecken und miteinander rauszulassen. Durch gezielte Übungen, die jede*r Teilnehmer*in Zuhause ausführen kann lernen wir die Kunstform und die ersten Grundlagen des Improtheaters kennen. 4 Termine a 2 Stunden. Keine Vorkenntnisse nötig. PAY WHAT YOU WANT

 Wer leitet das?

Manuel ist gebürtiger Karlsruher und spielt seit über zehn Jahren Impro-Theater und das als Bestandteil von verschiedenen Ensembles und studierte Film- und Theaterwissenschaft. Er war an der Entwicklung von eigenen Formaten beteiligt, die schon auf verschiedenen Festivals aufgeführt wurden (Athen, Canberra, München etc.). Als Darsteller war er schon auf verschiedensten Bühnen Deutschlands und auch international zu finden. Unterrichtet wurde er von vielen nationalen und internationalen Impro-Größen wie Shawn Kinley, Patti Stiles, Laura Doorneweerd-Perry, Lee White und Joe Bill. Am Impro-Theater liebt er die unmittelbare Verbindung, die man mit den Mitspielern aufbauen kann.

Sprache:

Preis:

Termine:

Deutsch

Dieser Kurs findet nach dem Prinzip "Pay what you want" statt und kostet daher keine Teilnahmegebühr. Gerne könnt ihr uns unterstützen mit einem Erwerb eines Gutscheins für zukünftige Auftritte, Kurse oder Workshops. Mehr Infos unter www.improtheater-karlsruhe.com/support-us

Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr

9., 16., 23., 30. April

Lee White

Your 15 Minutes of Fame

This workshop is for those who want to start working with the audience even more than already usual in improv. You may have heard of Lees work on stage, performing scenes with audience members in the show “Your 15 Minutes of Fame“. The results can be magical. It is a must see for any Improvisor. Working with the audience can be tricky, dangerous and even frightening. Lees approach is simple... they should be the star. Giving everything to support your public partner becomes the best practice for any improvisor. Lee takes you through his philosophy and various scenarios to condition you for entering the world of scenes with audience members. Even if you don’t desire to work with audience it is a great workout for any player. For experienced performers.

 Wer leitet das?

Lee White, Teil des berühmten Impro-Duos „CRUMBS“ aus Winnipeg, Kanada, spielt und lehrt Impro den größten Teil seines Lebens. Seit 2002 tourt er regelmäßig mit Shows und Workshop durch Europa. Auch Neuseeland und Nord- Amerika hat er breits wiederholt bereist. Neben der berühmten CRUMBS-Langform hat Lee neue Formate wie „Knowledge or Punishment“ und „Dungeons and Dragons Improv Show“ mitentwickelt, die beide regelmäßig in Kanada gespielt werden. Der Wahl-Berliner ist mit verschiedenen Projekten in Europa zu sehen, so mit der Show „No Exit“ gemeinsam mit den französischen Kollegen Marko Mayerl und Matthieu Loos (Strasbourg, Lyon), mit Inbal Lori (Israel, nun ebenfalls Berlin) als „The Lorilees“ sowie als „Paradigm“ zusammen mit Joe Bill (Bassprov, Chicago, USA).

Sprache:

Preis:

Termine:

English

119€ / 99€ ermäßigt

10:00 - 17:00 Uhr

Sonntag, 03. Mai

Drop-In

Jedermann und -frau kann kommen, spielen und Spaß haben! Wir probieren uns an Übungen und entdecken was Improtheater eigentlich ist! Keine Erfahrung notwendig. KEINE ANMELDUNG NOTWENDIG! Danach entspanntes Ausklingen lassen mit Getränken.

 Wer leitet das?

Wechselnde Lehrer*innen

Sprache:

Preis:

Termine:

Deutsch (außer anders angekündigt)

kostenlos

17:00 - 19:00 Uhr

Letzter Sonntag im Monat: 31. Mai

B21I1968.JPG

Go to link